LAOLI® VITAL – Akupressurmatte Set

 50,00

Hochwertige Akupressurmatte aus natürlichen Materialien inkl. Kissen und Tragetasche.

Die LAOLI® VITAL - Akupressurmatte inkl. Kissen und tragbarer Tasche ähnelt mit ihren vielen kleinen Spitzen, auch Spikes genannt, dem Rüstzeug eines "Fakirbetts". Diese Entspannungsmatte fördert die schnellere Regeneration von überlasteten Muskeln, Sehnen, Bändern und Gelenken. Außerdem hilft sie Hände und Finger zu mobilisieren, die Kniestabilität der Kniesehnen zu verbessern und die Fußspannung zu reduzieren.

Ideal um Verspannungen zu lösen und Stress und Druck abzubauen. Akupressur kann als natürliches Mittel bei allen Arten von Sehnenentzündungen helfen, Schwellungen und Schmerzen zu reduzieren, indem die Beweglichkeit der Gelenke schneller wiederhergestellt wird.

Die Akupressurmatte:

  • erhöht die Durchblutung in den Zellen und hilft u. a. die Regenerationszeit nach großen Belastungen zu reduzieren
  • lockert Verspannungen in den Muskeln und im Bindegewebe, zu dem auch die Sehnen gehören
  • lindert Nacken- und Rückenschmerzen
  • hilft kleine Entzündungen infolge von Mikrorissen zu reduzieren
  • steigt die Endorphinproduktion
  • bei akuten Schmerzen oder Verletzungen kann die Matte auch als Kältetherapie verwendet werden: Einfach das Kissen der Matte in das Gefrierfach geben und 20 Minuten auf die verletzte Stelle legen
  • ist vielfältig einsetzbar: Im Sitzen, Liegen oder Stehen verwendbar: Man kann sie auf den Bürostuhl, auf die Couch, usw. legen.

Wie wird die Akupressurmatte am besten angewendet?

Nach großen Belastungen, oder einfach zur Entspannung nach einem langen Tag oder einer schlaflosen Nacht, sich mit nackter Haut 10 bis 20 Minuten mit der betroffenen Körperregion auf die "Nadeln" legen. Die ersten Male, und besonders während der ersten Minuten, kann es unangenehm bzw. ein wenig schmerzhaft sein. In diesem Fall es erstmal mit einem dünnen Tuch als Unterlage versuchen. Nach wenigen Minuten wird das unangenehme Gefühl durch eine wohltuende Wärme ersetzt.

Gebrauchstipps:

  • Beim Beinschmerzen die Sehnen am Knie lockern und durchbluten: Die nackten Unterschenkel auf der Matte austrecken und 10-15 Minuten in dieser Position bleiben
  • Beim Fußschmerzen und Verspannungen: Knie anwinkeln und die Füße für ca. 10-15 Minuten in dieser Position legen. Alternativ auf der Matte stehen, möglichst barfuß.
  • Beim Schmerzen in den Sehnen und in den Gelenken infolge von Verschleiß und chronischen Erkrankungen wie Arthritis Rhemautoide: Die Matte hilft, Verspannungen sowie den Druck auf Sehnen, Bänder und Gelenke zu lösen. Körperregion freimachen und sich für 10-15 Minuten auf die Matte ausstrecken.
  • Bei Kniebeschwerden die Kniestabilität verbessern: Startposition ist der rechte Einbeinstand: Dann einfach zwei bis drei Schritten auf der Stelle machen und mit dem linken Bein in den Einbeinstand gehen. Wiederholen, so oft es geht. Ca. 5-10 Mal.
  • Bei Steifheit oder Schmerzen Hände und Finger mobilisieren: Matte aufrollen und die Hände auf die Spikes legen. Dann drückende oder greifende Bewegungen machen. Ca. 5-10 Mal.

Maße:

  • Matte: 75 x 44 cm
  • Kissen: 38 x 25 cm
  • Tasche: 45 x 42 cm

Material

  • Matte: 100% Leinen mit Füllung aus Kokosfasern
  • Kissen: 100% Leinen mit Füllung aus Buchweizen-Fasern
  • Tasche: 100 % Leinen
  • Spikes: Eco-freundliche ABS Plastik.