Sehnenerkrankungen zählen zu den häufigsten Erkrankungen des Weichteilgewebes.

Bis zu 50% der Athleten und ca. 5% der Allgemeinbevölkerung sind davon betroffen. In solchen Fällen helfen Dehnungs- und Kräftigungsübungen der betroffenen Region. Zusätzlich kann eine Stoßwellentherapie indiziert sein. Ausreichende Aufnahme von Vitamin C und Mangan unterstützt die Kollagen- und Bindegewebsbildung zusätzlich.
Bei anhaltenden Beschwerden sollte auf jeden Fall ein Arzt aufgesucht werden.

Tipps und Übungen zum Download hier